*Freu* 🙂

Dieser Tage habe ich eine gescheite Wetterstation von Technoline mit PC-Anbindung (seriell) ersteigert und heute geliefert bekommen.

Sie kann alles was das Herz begehrt und findet zudem eine breite Unterstützung der Opensource-Gemeinde im Bezug auf Auswertesoftware. Ich werde nun über Pfingsten mir mal die Zeit nehmen um die neuen Komponenten sinnvoll zu platzieren und einzurichten.

Zur Datensammlung muss zudem mein „Homeserver“ noch mit der WS2300-Software betankt werden.

In Kürze wird sich also einiges tun, zumal ich dann „echte“ Daten aus unserer Ortsmitte ermitteln kann u.a.

  • Windrichtung
  • Windgeschwindigkeit
  • Windtemperatur „wind chill“
  • Luftdruck
  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit
  • Taupunkt „dew point“
  • Niederschlagsmenge und Häufigkeit(Regenmenge)

 

 ws2300

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen